Cogito ergo sum…

…hic falsus!

Ich denke also bin ich...

...hier falsch!

Über den TOR-Hack hatte ich ja geschrieben.  Nachdem sich das Jahr dem ende neigt und dies recht einstimmig der Hack des Jahres ist, wird er nun auch in nicht so geekigen Medien veröffentlicht. Anscheinend  hat ein überfleißiger Beamter jetzt gemerkt, dass er wohl davon betroffen sein könnte. Die Folge: Die Schwedisch Polizei stürmt  Dan Egerstads Wohnung und nimmt alles mit, was irgendwie nach Computer aussieht. Ein wenig Recherche hätte aufgezeigt, dass der Hack schon fast ein halbes Jahr her ist und er schon damals geschrieben hat, dass er alle Daten gelöscht hat – was ich ihm auch glaube, denn er ist ja mehr oder weniger davon ausgegangen, dass die Polizei kurz nach seiner Veröffentlichung anrückt.

Oder er war an einer anderen Sache dran. Wer weiß…. Das sie etwas finden bezweifele ich allerdings.

Der Ganze Artikel


Warning: require(/www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-content/themes/i-feel-dirty/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1472

Fatal error: require(): Failed opening required '/www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-content/themes/i-feel-dirty/comments.php' (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1472