Cogito ergo sum…

…hic falsus!

Ich denke also bin ich...

...hier falsch!

Ich bin bei drei Banken: Raiba, comdirect und Deutsche Bank. Warum das Ganze? Damit man ordentliches Onlinebanking hat (Raiba), ordentliche Zinsen bekommt (comdirect) und weltweit günstiges Geld abheben kann (DB).

Da frage ich mich: Warum bekomme ich bei der Raiba nur 2,5% Zinsen? Warum muss ich bei comdirect und DB das Webinterface verwenden um einen aktuellen Kontostand zu bekommen? (Wobei comdirect noch besser ist als DB – die zeigen die Buchungen anscheinend erst einen Tag später an.)

Das die DB so viele Partnerbanken hat ist wohl ein Alleinstellungsmerkmal. Aber bei denen wird das Konto nach dem Studium wohl als erstes gekündigt. Spaßkasse ist in Erl wohl auch nicht so der Hit was Onlinebanking angeht. Naja mal sehen. Werd mich wenn ich mit dem Studium fertig bin und für meine Konten zahlen muss wohl nochmal umsehen.


Warning: require(/www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-content/themes/i-feel-dirty/comments.php): failed to open stream: Permission denied in /www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1472

Fatal error: require(): Failed opening required '/www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-content/themes/i-feel-dirty/comments.php' (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w0071e71/morty/wordpress/wp-includes/comment-template.php on line 1472