Cogito ergo sum…

…hic falsus!

Ich denke also bin ich...

...hier falsch!

Tut zumindest so. Auf diese Weise habt ihr die Möglichkeit, das von den Politikern gelernte umzusetzen: Schürt unberechtigte Angst um etwas zu Erreichen. Im Gegensatz zur Stasi 2.0 wäre es aber etwas Sinnvolles: Die bessere Betreuung an Schulen! Damit kann man sicher mehr erreichen, als mit der halbjährigen Speicherung des Bewegungsprofil aller unserer Handys.

Siehe auch

2 Reaktionen zu “An alle Schüler: Plant mehr Amokläufe!”

  1. Schwupp, die Vorratsdaten des Herrn Strübe werden wir mal genauer unter die Lupe nehmen… 😉

    Nils

  2. … man kann für eine bessere Betreuung an Schulen sein. Meiner Meinung nach muss man aber nicht zu pseudoterroristischen Mitteln greifen.

    Versucht es mal mit am Ball bleiben, sich stetig für Verbesserungen einzusetzen.

    Grüße aus Thüringen

    Sören G. Prüfer

Einen Kommentar schreiben