Cogito ergo sum…

…hic falsus!

Ich denke also bin ich...

...hier falsch!

Archiv der Kategorie 'Arbeit'

35 Studenwoche

Mittwoch, den 21. April 2010

35 Studenwoche?? Und was soll ich Donnerstag machen?! Naja hoffentlich wirds nächste Woche wieder besser! Hab noch nicht mal Zeit gefunden auf den Mixa zu schimpfen. Und auf robocup war ich auch! Naja nächste Woche!

Mehr... »

Dr. Mo

Dienstag, den 5. Mai 2009

So wie’s aussieht hat das mit der Promotionsstelle nun doch geklappt. Glauben tue ich’s aber erst, wenn der Vertrag unterschrieben ist. Off Topic: Krass, oder?

Mehr... »

Nicht so doll:-( Aber weiter gehts!

Montag, den 23. März 2009

Die letzten Wochen waren insgesamt nicht so erfreulich. Die süße, kleine Firma für die ich gearbeitet hab wurde durch die aktuelle wirtschaftliche Lage ordentlich gebeutelt. Irgendwie wollen die Hobby-Kapitäne im Moment kein Geld ausgeben. Da die Umsätze massiv eingebrochen sind blieb ihnen nichts anderes übrig als die größte Kostenstelle, die man streichen konnte zu kürzen. […]

Mehr... »

Arbeit

Montag, den 15. September 2008

So, heute war mein erster Arbeitstag. Und wie so häufig, darf ich mal wieder nicht sagen was ich mache – außer, dass ich Entwicklungsingenieur bin und irgendwas im Bereich AIS mache – aber das kann man bei der Produktpalette ja irgendwie erwarten.

Mehr... »

Ich schreib ja zur Zeit an meiner DA. Meine Bilder mache ich mit OpenOffice.org Draw. Es gibt sicher bessere Programme, aber bis jetzt hab ich noch nichts gefunden, was viel besser ist. Wie auch immer. Die Bilder will ich aber nicht über OLE einbinden, weil das fast immer ärger macht. Exportieren ist aber auch nervig, […]

Mehr... »

DCOSS, Santorini und mein Bauch

Donnerstag, den 19. Juni 2008

So, mal schnell ein Eintrag zu den letzten Tagen. Wie schon beschrieben war ich eine Woche auf Santorini um die DCOSS zu besuchen und dort einen Vortrag zu halten und damit auch gleich meine erste Publikation zu haben: ( Dynamic Software Management on BTnode Sensors).  Ich kann mich jetzt Zitieren! Der Vortrag war ganz ok. […]

Mehr... »