Cogito ergo sum…

…hic falsus!

Ich denke also bin ich...

...hier falsch!

Monatsarchiv für Juni, 2010

Phoenix

Montag, den 28. Juni 2010

Sitze jetzt erstmal (bis jetzt 20 min) in Phoenix fest, weil es an der Ostküste wohl ein wenig stürmt. Ich hoffe es bleibt bei den 20 Minuten. Wenigstens gibt es ein paar Steckdosen und Internet. Insgesamt aber ein hässlicher Flughafen. Bis jetzt alles kein Problem. Hab in Philadelphia 2h Puffer.

Mehr... »

Kaltifornien

Freitag, den 25. Juni 2010

Hier ist es seit Anfang der Woche richtig kalt geworden. Tagsüber ist es bewölkt und die Termperaturen sind unter 20°C. Mit einem Sweater gehts ganz gut, aber setzen will man sich nicht mehr wirklich. T-Shirt ist auf jeden Fall nicht mehr. Bin heute nach Monteray gefahren und hab dort das Aquarium besucht. War zwar recht […]

Mehr... »

London?!

Sonntag, den 20. Juni 2010

…hatte ich gesagt ich will nach London?!?! Ne, ich glaub hier könnte ich es auch aushalten. Kulturell ist es hier nicht so der Hit, aber das Wetter! Jeden Tag T-Shirt-Wetter. Im Windshatten hat’s wahrscheinlich knapp 30°, aber da vom Meer immer ein kühles Lüftchen weht ist es super angenehm. Momentan hocke ich an der UCSB, […]

Mehr... »

Charlotte

Donnerstag, den 17. Juni 2010

Hocke jetzt gerade in Charlotte am Flughafen. Hatte ausversehen meine Jake im Kofferwagen vergessen und hab das erst gemerkt, nachdem ich durch den Sicherheitscheckin bin. Als ich den Sicherheitsbeamten gefragt hab, ob ich meinen Rücksack eben dalessen könne, hat er mich nur ungläubig angeschaut, wie es sein kann, dass ich eine Jacke bei mir hab. […]

Mehr... »